Oh, du fröhliche Brockizeit! 

Besinnlichkeit, Innehalten und Feiern mit der Familie: Weihnachten ist ein Höhepunkt im Jahr. Das Fest der Liebe hat aber seine Kehrseite.  Massenkonsum und grenzenlose Geschenkeflut gehören dazu. 

Heute hübsch verpackt unter dem Tannenbaum, morgen vielleicht schon im Müll? Das geht auch anders! 

Brocki-Einkäufe gegen CO2-Ausstoss 

Wer die Weihnachtsdekoration oder einen Teil seiner Weihnachtsgeschenke in der Brocki einkauft, tut auch etwas für die Umwelt. Sei es eine gebrauchte Kaffeekanne, ein Wintermantel aus zweiter Hand oder eine Lampe, die schon einmal geleuchtet hat: Produkte aus der Brocki müssen nicht noch einmal hergestellt werden. Material und Wasser für die Produktion sowie Treibstoff für den Transport werden eingespart und damit auch eine erhebliche Menge an CO2