Secondhand – der Umwelt zuliebe!

Secondhand ist preiswert, nachhaltig und ein starkes Zeichen gegen die Verschwendung. Vergangenes Jahr haben unsere Kundinnen und Kunden  mit ihren Einkäufen ganze 24‘000 Tonnen CO2 eingespart.

Wer sich bewusst für Ware aus zweiter Hand entscheidet, kann einen grossen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Wir sind stolz auf unsere Kunden! Herzlichen Dank!

Nachhaltige Vielfalt unter einem Dach!

Ganz auf «Neuanschaffungen» zu verzichten, ist also nicht nötig. Vielmehr geht es um ein bewusstes und nachhaltiges Kaufverhalten. In unseren 20 Brocki-Filialen finden Sie eine immense Auswahl an gebrauchten Gegenständen auf grossen Ladeflächen: Mode, Geschirr, Bücher, Deko-Artikel, Bastel- oder Spielsachen, um nur einen Bruchteil des Angebots zu nennen. Secondhand einzukaufen ist ein einfacher, nützlicher und erst noch preiswerter Weg, nachhaltig CO2 einzusparen. Die beste Jeans ist die, die nie produziert worden ist. Die zweitbeste folglich jene, die es schon gibt und die von jemandem noch lange weitergetragen wird.

Finden Sie die Heilsarmee brocki.ch Filiale in Ihrer Nähe!

*24 000 Tonnen CO2– wieviel ist das?

Stellen Sie sich vor; die gleiche Menge Kohlendioxid wird von rund 24 000 80-jährigen Buchen gespeichert und beim Verzicht auf 1 070 Tonnen Rindfleisch eingespart.Sie entspricht auch der Einsparung an CO2, wenn 48 000 Personen ein Jahr lang für Kurzstrecken anstatt des eigenen Autos das Velo nutzen. Oder einem täglichen CO2-Ausstoss von rund 630 000 Personen in der Schweiz. Ziemlich beeindruckend nicht? 

Mit Zahlen zu mehr Bewusstsein

Der Kauf von Secondhand-Artikeln zahlt sich fürs Klima immer aus. Denn beim CO2 spielt es grundsätzlich keine Rolle, wo genau die unerwünschten Gase in die Atmosphäre gelangen, und wo sie kompensiert werden. Entscheidend ist, dass die Summe insgesamt abnimmt.

 

*Die Zahlen beruhen auf Berechnungsgrundlagen von myclimate.

Jetzt BrockiCard beziehen und profitieren!

Entdecken Sie die Brocki-Welt mit vielen Aktionen und attraktiven Angeboten und bestellen Sie noch heute Ihre BrockiCard. Wenn Sie die BrockiCard bis am 17. Juli beziehen, starten Sie mit einem attraktiven Startguthaben!

BrockiCard