Allgemeine Geschäftsbedingungen BrockiCard

Die Heilsarmee brocki.ch ist Teil der Stiftung Heilsarmee Schweiz, einer gemeinnützig tätigen Organisation. Die Heilsarmee brocki.ch, welche schweizweit Filialen betreibt, hat den Auftrag, mit dem Handel von gebrauchter Ware finanzielle Mittel für soziale Projekte der Heilsarmee Schweiz zu erwirtschaften. Für das Verhältnis zwischen den Kunden und der Heilsarmee brocki.ch gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Heilsarmee brocki.ch (AGB). Für das BrockiCard-Treueprogramm der Heilsarmee brocki.ch gelten zudem die nachfolgenden separaten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

BrockiCard
Die BrockiCard ist ein Treueprogramm für Kundinnen und Kunden der Heilsarmee brocki.ch. Sämtliche Rechte im Zusammenhang mit BrockiCard gelten ausschliesslich gegenüber der Stiftung Heilsarmee Schweiz, Laupenstrasse 5, 3008 Bern.

Die BrockiCard ist eine Kundenkarte, die auf den Namen der Kundin oder des Kunden ausgestellt wird. Im selben Haushalt lebende Personen können dieselbe BrockiCard-ID verwenden (Strichcode) verwenden und gemeinsam mit der Karteninhaberin oder dem Karteninhaber Punkte sammeln. Die Nutzung der BrockiCard ist privaten Haushalten vorbehalten.

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklärt sich die Karteninhaberin oder der Karteninhaber damit einverstanden, dass die entsprechenden BrockiCard-Daten sowie weitere ergänzenden Daten, die von der Stiftung Heilsarmee Schweiz stammen, innerhalb der Stiftung Heilsarmee Schweiz für haushaltsbezogene Analysen (Kundenprofile), Warenkorbanalysen, für personalisierte Werbeaktionen sowie für Kundenkontakte verwendet werden.
Die Stiftung Heilsarmee Schweiz gibt die Daten nicht an Dritte weiter. Lässt die Stiftung Heilsarmee Schweiz Datenbearbeitungen durch Diensteleister ausführen, erfolgt dies ausschliesslich unter strengen, vertraglichen Datenschutzauflagen.
Die Karteninhaberin oder der Karteninhaber hat jederzeit das Recht, die Einwilligung auf Werbung zu widerrufen.

Punkte sammeln

Die Punkte für das BrockiCard-Treueprogramm können in allen Heilsarmee-brocki.ch-Filialen sowie bei weiteren Programmpartnern gesammelt werden.
Die Punkte werden nur gegen Vorweisen der BrockiCard oder des BrockiCard-Etikettes mit dem Barcode an der Kasse und an der Warenannahme auf das persönliche Kundenkonto gebucht. Ein nachträgliches Gutschreiben der Punkte ist nicht möglich. Die Punkte werden laufend auf dem BrockiCard-Kundenkonto gutgeschrieben. Der Kontostand wird der Karteninhaberin oder dem Karteninhaber jeden Monat mittels elektronischem Newsletter mitgeteilt oder kann via E-Mail oder über die telefonische Infohotline abgefragt werden.
Pro CHF 15.– Wareneinkaufswert wird ein Punkt gutgeschrieben. Ausgenommen davon sind beim Wareneinkauf eingelöste BrockiCard-Rabattbonbeträge, Gebühren und Abgaben sowie Dienstleistungen.

Bei Warenspenden werden Punkte wie folgt verrechnet: Bei einer Warenspende mit einem Wert von unter CHF 15.– wird ein Punkt gutgeschrieben, bei Warenspenden im Wert von CHF 15.– bis CHF 50.– zwei Punkte, bei Warenspenden zwischen CHF 50.– und CHF 100.– vier Punkte und bei Warenspenden im Wert von über CHF 100.– acht Punkte. Die Wertschätzung der Warenspende wird durch eine Fachperson vorgenommen und kann nicht durch den Kunden angefochten werden.

Rabattbon

Bei 20 gesammelten Punkten erhält die Kundenkontoinhaberin oder der Kundenkontoinhaber einen Rabattbon in Höhe von CHF 5.–. Der Rabattbon wird elektronisch via E-Mail oder in Ausnahmefällen per Post versandt. Die versandten BrockiCard-Rabattbons sind zur Kontrolle der internen Abläufe sowie der Einlösung mit der BrockiCard-ID versehen. Der Rabattbon muss in elektronischer oder in physischer Form vorgewiesen werden.
BrockiCard-Rabattbons können in allen Heilsarmee-brocki.ch-Filialen in der Schweiz eingelöst werden. Der Einkaufswert muss mindestens so hoch oder höher als der aufgedruckte Rabattbetrag sein, anderenfalls verfällt der restliche Rabattbetrag. Mit dem Rabattbon können keine anderen Zahlungsmittel (Gutscheine) gekauft werden. Der Bon ist bis zum aufgedruckten Verfallsdatum gültig. Es erfolgt keine Barauszahlung. Der Rabattbon wird bei Verlust oder Diebstahl nicht ersetzt. Auf Neuwaren, Dienstleistungen und BrockiBoxen wird kein Rabatt gewährt.

 

Weitere Angebote

Periodisch unterbreitet die Heilsarmee brocki.ch ihren BrockiCard-Inhabern spezielle BrockiCard-Angebote (Vorteilscoupons, Bonuscoupons etc.). BrockiCard-Angebote richten sich jeweils an alle Personen, die im Haushalt der Kundenkontoinhaberin oder des Kundenkontoinhabers leben. Ein Verkauf von BrockiCard-Angeboten ist nicht erlaubt und kann zum Ausschluss vom BrockiCard-Treueprogramm führen.

Kartenverlust

Verlorene BrockiCards oder -Etiketten werden kostenlos und ohne Punkteverlust ersetzt.

Ausschluss

Teilnehmende am Programm, die während zwei Jahren keine Punkte gesammelt haben, können vom Programm ausgeschlossen werden. Ein Wiedereintritt der betroffenen Person in das BrockiCard-Treueprogramm ist indessen jederzeit möglich. Die Heilsarmee brocki.ch behält sich im Fall eines Missbrauchs oder eines Verstosses gegen die vorliegenden Geschäftsbedingungen das Recht vor, Teilnehmende ohne Angaben von Gründen vom Programm auszuschliessen. Die bereits erworbenen Punkte müssen durch die Heilsarmee brocki.ch nicht ausbezahlt werden.

Löschungen

Kundenkonten, deren Rabattbons während zwei Jahren nicht zustellbar sind, werden mitsamt der angesammelten Punkte unwiderruflich und ohne die Möglichkeit der nachträglichen Einlösung der Punkte gelöscht.

Die Kundenkontoninhaberin oder der Kundenkontoinhaber hat jederzeit das Recht, die Löschung der im entsprechenden BrockiCard-Kundenkonto gespeicherten Daten zu verlangen. Falls die Kundenkontoinhaberin oder der Kundenkontoinhaber nicht mehr am BrockiCard-Treuprogramm teilnehmen möchte, ist durch ihn ein schriftlicher Löschauftrag inklusive einer Kopie der Identitätskarte bzw. des Passes an die Geschäftsstelle der Heilsarmee brocki.ch zu senden. Die Personendaten der Kundenkontoinhaberin oder des Kundenkontoinhabers werden anschliessend gelöscht. Das Austrittsformular steht auf der Website der Heilsarmee brocki.ch als Download zur Verfügung.

Änderungen, gültige AGB-Version

Die Heilsarmee brocki.ch behält sich vor, jederzeit Verbesserungen und Änderungen des BrockiCard-Treueprogramms vorzunehmen oder das Programm zu beenden sowie bei höherer Gewalt oder bei Ausfall der Technik die Gutschrift von Punkten vorübergehend einzustellen. Die aktuell gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind jederzeit auf der Website der Heilsarmee brocki.ch einsehbar und gelten als von den Teilnehmenden akzeptiert.

Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Bern. Die Beziehungen zwischen der Kundschaft und der Stiftung Heilsarmee Schweiz unterstehen ausschliesslich dem schweizerischen materiellen Recht, vorbehaltlich zwingender anderweitiger Gerichtsstände.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Heilsarmee brocki.ch, Version Juli 2018